SSV Markranstädt II vs LFV Sachsen Leipzig

PUNKTSPIEL

2

SSV Markranstädt II

Sieg

1

LFV Sachsen Leipzig

Verloren

13. September 2020 | 15:00

Zusammenfassung


SACHSEN STOLPERT IN MARKRANSTÄDT

©LFV Sachsen Leipzig e.V.

Am heutigen Sonntag reisten unsere Sachsenkicker infolge des 3. Spieltages der Stadtklasse und mit viel Selbstvertrauen im Gepäck nach Markranstädt.
Bei sonnigen Wetter und auf Kunstrasen wollte man etwas Zählbares mit Heim an die Merseburger Straße mitnehmen, daraus wurde letzten Endes leider dann nichts…
Das Spiel, vor offiziell 0 Zuschauern (Corona-Maßnahme der Gastgeber) mit viel Feuer, beide Teams waren heiß darauf ihr Können zu präsentieren. Die Heimelf ging durch einen Sonntagsschuss an den langen Innenpfosten nach einem Standard mit 1:0 in Führung (8. Min.) was den LFVSL anfangs etwas im Spiel nach hinten verunsicherte. Ab der zirka 20. Spielminute hatten die heute in schwarz kickenden Sachsen dann mehr vom Spiel und konnten auch einige Angriffe auf das Gastgeber Tor durchsetzen, leider ohne den zwingenden Erfolg.
Ebenfalls ein Schuss der Kategorie „Jetzt zieh ich einfach mal ab!“ gelang dann in der 38.Spielminute E. Gugna im Sachsendress welcher sehenswert zum 1:1 Ausgleich traf. Bis zur Pause egalisierten sich beide Teams dann jedoch. Nach dem Seitenwechsel waren beide Teams darauf bedacht taktisch und clever zu agieren um dem jeweiligen Gegner keine größere Angriffsfläche auf dem Kunstrasen zu bieten. Etwas hitziger (es gab insgesamt acht Gelbe Karten) wurde es mit zunehmender Spieldauer – beide Teams schenkten sich nichts. In der 81. Spielminute waren es letztendlich die Gastgeber welche einen dann ehrlicherweise Bilderbuch artigen Konter ausführten und zum 2:1 Siegtreffer einnetzen konnten. Alles Anrennen der Leutzscher um den Ausgleich noch zu erzielen half nichts – die erste Niederlage der Saison stand somit leider fest.

Wir danken unserer Mannschaft heute für ihren dennoch gut abgelieferten Kampf auf dem Spielfeld und denken mit dieser Einstellung ist noch viel drin.
©LFV Sachsen Leipzig e.V.