SG Räpitz 1948 vs LFV Sachsen Leipzig

Spielbericht

2

SG Räpitz 1948

Verloren

3

LFV Sachsen Leipzig

Sieg

25. August 2019 | 15:00

Zusammenfassung

SACHSEN ERKÄMPFT AUSWÄRTSSIEG!

SG Räpitz – LFVSL | 2:3 (HZ 0:0) | Zuschauer: 65

…geschafft! Der Abpfiff wurde gefeiert und am Ende stande ein umjubelter Auswärtssieg am zweiten Spieltag auf der Habenseite!

Die mitgereisten Sachsenfans sahen eine hart umkämpfte Partie, die mit beiderseits vergebenen Großchancen mit einem 0:0 zur Pause endete… bei warmen Temperaturen und regen Sonnenschein begann der zweite Spielabschnitt mit schönen Angriffen der Gugna-Elf, leider weiterhin ohne Glück und Erfolg im Abschluss. So war es wie eine Woche zuvor: ein Standard, welcher die 1:0 Führung brachte, Torschütze Gugna versenkte erneut einen Freistoss direkt (59.Min.)! Kurz danach netzte Neuzugang Escalera (61.Min.) zum 2:0 ins Tor!!! Die bis dato gute Stimmung nun auf dem Siedepunkt, aber das reichte dem heute besonders in der zweiten Halbzeit gut aufgelegten LFVern noch nicht! Das 3:0 durch Belbhim (79.Min.) sollte den Sack zu machen!

Aber wer nun von den Anwesenden bereits dachte, dass der Sack zu sei, der irrte gewaltig! Die Heimelf mit der so genannten zweiten Luft! Und wie… das 1:3 (89.Min.) und 2:3 (90.+2.Min.) ließ auf Heimseiten nochmal einige Hoffnungen erblühen. Mit viel Dusel und dem Abpfiff am Ende konnten die
Sachsenkicker jedoch das Spiel am Ende mit dem Auswärtssieg beenden!

Wir danken unseren Spielern für den gezeigten Kampf und unseren Fans für den klasse Support am Spielfeldrand! Danke und bis nächste Woche zum Heimspiel (So, 14.00,gg. Olympia II).

GwG